Porno Frei
  Home  |  Jesus?  |  Newsletter  |  Feedback  |  Support / Mitarbeit  |  Impressum  
     
Wieso Porno-Frei?
Porno & Gesellschaft
Pornosucht
Sexualität
Beziehung
Singles
Erlebt
Hilfestellungen
Ressourcen
News & Aktuelles
 
 

  Kontakt  
  Links  
  weiterempfehlen  
     


Porno-Frei-Visitenkarte
Hier bestellen

 

Sex and the City & Co

Es war in aller Munde, und das Thema wird so schnell nicht wieder aus den Medien verschwinden: Gegen über 1000 Personen sind in der Schweiz Ermittlungen im Gang wegen Verdachts auf Handel mit beziehungsweise Konsum von Kinderpornographie.

Was viele besonders schockiert ist, dass etliche der Ertappten aus "besten Kreisen" stamme:. Lehrer, Richter, Beamte, Schulpfleger, die Liste ist lang. Aber auch zum Konsum von "legaler" Pornographie wird das Internet häufig genutzt. An letzterem stösst sich kaum jemand, dennoch sei die Frage erlaubt: Was treibt die Menschen - und für einmal sind damit vornehmlich die Männer gemeint - dazu?

In TV, Zeitungen und auf Plakaten werden wir täglich mit mehr oder weniger erotischen Stories und entsprechenden Bildern versorgt. Wehe dem, der sich daran stösst, der gilt schnell als Spiesser, schliesslich sind wir eine aufgeschlossene und aufgeklärte Gesellschaft. Nur verläuft eben das Leben der allermeisten Menschen nicht annähernd so "aufregend" wie etwa in "Sex and the City". Durch diese falsche Realität, die uns ständig vorgegaukelt wird, werden - vor allem bei Männern - gewisse Bedürfnisse erst geweckt oder verstärkt.

Es ist interessant, mal für einen oder mehrere Tage den Vorsatz zu fassen, entsprechende Bilder und Geschichten einfach nicht zu lesen bzw. anzusehen. Schnell merkt man, dass dies fast nicht möglich ist. Fehlt einem plötzlich etwas? Oder zeigen sich vielleicht sogar positive Folgen?

Was viele nicht wissen: Auch die Bibel äussert sich nicht nur in Geboten und Verboten zum Thema Sexualität. Wer's nicht glaubt, prüfe selbst nach: Das Hohelied mit seiner freimütigen, bildhaften Sprache hat schon manchen überrascht ...



Autor: Mathias Rellstab
Quelle: Jesus.ch

 

 

porno-frei.ch powerd by Livenet, Jesus.ch
zum Seitenanfang


erlebt  newsticker.ch sex-porno-erotik.ch Wo bist du Gott?